6 Gedanken zu „Eine Art Gästebuch…“

  1. Unglaublich, welche Vielfalt Du auf diesen Seiten präsentierst! Ob’s die Videos sind oder die sorgfältig recherchierten Hintergrundinfos- das ist eine ganz feine Sache. ‚Wie alles begann‘ liest sich wie ein Roman, und ich wünsche Dir, dass noch viele Besucher den Weg zu Deiner Musik vom Balkan finden.
    Beste Grüße
    Christiane

    1. Hallo Anna Rosa,
      interessant wäre eine solche Rubrik schon. Ich glaube, Sie denken da nicht an Reiseführer, denn die findet man ja heutzutage einfach. Mit dem Thema „Musik vom Balkan“ ist es schon schwieriger, da gibt es leider keine Literatur, geschweige denn deutschsprachige. So erging es mir mit der Geografie Kroatiens. Ein umfassendes Buch dazu erschien erst vor kurzem, leider nur in Englisch. Man kann dem schon einiges entnehmen (z. B. weil der geografische Begriff „Hinterland“ im Englischen sinnigerweise „hinterland“ heißt), für gründliche Studien reicht natürlich mein Schulenglisch nicht aus.
      Aber die Idee ist gut, ich werde weiter nach Material suchen.

  2. Sehr geehrter Herr Walther,

    beim Recherchieren im Netz bin ich auf Ihre Seite gestoßen: Als Pressesprecherin des Morgenland Festivals Osnabrück suche ich gerade nach Menschen, die sich für unser diesjähriges Festivalprogramm BALKANS BEYOND BRASS interessieren. Unsere Konzerte werden wir in diesem Jahr erst im Dezember live präsentieren können, aber vorher ist BALKANS BEYOND BRASS ab 18. Juni auf unserem YouTube-Kanal unter http://www.youtube.com/user/morgenlandfestival kostenfrei zu erleben. Falls Sie Interesse haben, können Sie sich unter http://www.morgenland-festival.com über das Programm informieren – und es gerne weitersagen 😉

    Herzliche Grüße
    Katrin Eisenträger
    Morgenland Festival Osnabrück
    Katrin Eisenträger
    Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.